• MensMirror

    MensMirror

    Ihr habt Fragen? MensMirror hat Antworten!
  • MensMirror

    MensMirror

    Der Blog für den Mann, der gepflegt sein will.
  • MensMirror

    MensMirror

    Besser aussehen? MensMirror gibt dafür Tipps!
  • MensMirror

    MensMirror

    Wer gepflegt aussieht, ist attraktiver!
  • MensMirror

    MensMirror

    Mehr Chancen durch besseres Aussehen. Im Job und im Privatleben.
  • MensMirror

    MensMirror

    Was gut ist, sollte immer sichtbar sein!
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Basiswissen Haarpflege: Shampoos

Saubere, gereinigte und frisch aussehende und ebenso duftende Haare sind Grundlagen für ein gepflegtes Erscheinungsbild.
Haarwaschmittel bzw. Shampoo sind deshalb dauerhaft seit Jahrzehnten umsatzstarke Produkte der kosmetischen Industrie.

shampoo mann350

 

Viele Männer benutzen jedoch sehr gerne statt einem speziellen Haarshampoo morgens auch das Duschgel zur Haarreinigung.
Im Prinzip ist das nicht verkehrt und kurze Haare benötigen in der Regel auch keine speziell auf die Haarstruktur abgestimmte Wäsche.

Sind die Haare jedoch etwas länger als etwa vier bis fünf Zentimeter, dann kann ein spezielles Haarshampoo das Erscheinungsbild der Haare und damit auch der Frisur positiv beeinflussen.

 

Shampoos können nämlich, anders als Duschgele die Kämmbarkeit und den Haarglanz verbessern und geschädigte Haarfasern in gewissen Maßen optisch wieder ansehnlicher machen.

Weiterlesen

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Schaumschlägerei

Egal, welches Scherengemetzel verantwortlich ist für das Frisuren-Gewirr auf dem eigenen Kopf – gepflegt, das heißt stets sauber und gewaschen sollten die Haare stets sein.

Shampoos für jede Haarstärke, jede Haarfarbe, jeden Haarzustand und für jeden Kontozustand sind für diesen Zweck auf dem Markt.

Ob man nur wenige Cent ausgibt für durchaus hochwertige Drogeriemarkt-Eigenmarken-Shampoos oder ob man seinen Schopf mit Inhaltsstoffen aus der Schale des ­weißen Trüffels, angereichert mit reinem Diamanten- und Meteoritenstaub wäscht und für 250 ml eines solchen Shampoo locker mal 275,00 Euro auf die Ladentheke blättert, lässt sich am Haar anschließend so gut wie überhaupt nicht erkennen.

Weiterlesen

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Silikon ins Haar?

Ach Menno.
Haarewaschen will ich.

Und anschließend sollen die Haare frisch, sauber und locker sein.
Nicht struppig, stumpf oder abstehen, wie Stroh.

 

Konventionelle Haarpflegeprodukte verwenden für den Effekt, dass die Haare nach dem Waschen leicht kämmbar sind und „seidig“ glänzen sehr oft Silikone.
Diese legen sich beim Waschen und-oder durch anschließend anzuwendende Kuren und Spülungen um jedes einzelne Haar, wie eine Art Schutzfilm.

Silikonschwindel
Silikone sind jedoch eigentlich nur Effektmacher und im Gegensatz zu pflanzlichen Ölen bieten sie keine wirkliche Pflege.

Weiterlesen

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Kontakt

mensmirror.de

Sportzenkoppel 54

22359 Hamburg

+49 (0)40 - 47 91 10

+49 (0)177 - 76 12 916

niels.blume@mensmirror.de

 

Warum sollte Mann eigentlich seine Haut pflegen?

Wasser und Seife reichen doch… oder etwa nicht?

MensMirror klärt auf.

Klischees über „die Haut des Mannes“ geistern seit langem durch die Köpfe von Mann und Frau. Und vieles davon ist purer Unsinn.

Wer glaubt, dass Männerhaut widerstandsfähiger ist als die Haut der Frauen irrt sich. Und wer denkt, dass eine Creme für den Mann immer die richtige Wahl für Männer ist, vertraut der Werbung, die lediglich verkaufen will.

MM räumt jetzt auf mit diesen Unwahrheiten.

MM informiert interessierte Männer qualifiziert darüber, was sie wirklich für sich und ihre Haut tun können und sollten.