• MensMirror

    MensMirror

    Ihr habt Fragen? MensMirror hat Antworten!
  • MensMirror

    MensMirror

    MensMirror ist Unterwegs in Südafrika
  • MensMirror

    MensMirror

    Gut aussehen ist einfach. Wenn Mann weiß, wies geht.
  • MensMirror

    MensMirror

    Besser aussehen? MensMirror gibt dafür Tipps!
  • MensMirror

    MensMirror

    Wer gepflegt aussieht, ist attraktiver!
  • MensMirror

    MensMirror

    MensMirror ist Unterwegs in Asien
  • MensMirror

    MensMirror

    Mehr Chancen durch besseres Aussehen. Im Job und im Privatleben.
  • MensMirror

    MensMirror

    Der Blog für den Mann, der gepflegt sein will.
  • MensMirror

    MensMirror

    Der Blog für den Mann, der gepflegt sein will.
  • MensMirror

    MensMirror

    Was gut ist, sollte immer sichtbar sein!
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10

  • News & Tipps

Corona macht´s möglich: Männer werden Glücklich beim Duschen und Staubsaugen

 

Der Umsatz von Schönheitspflegeprodukten in Deutschland hat sich in den ersten drei Monaten 2020 stark erhöht.
Dazu gibt es jetzt aktuelle statistische Zahlen, welche vom Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel e. V. (IKW) mit Sitz in Frankfurt am Main am 09. Juni 2020 vorgelegt wurden.

  • Alltagshelfer sind für die Pflege von Haut und Haar während der Corona-Krise besonders gefragt.
    Im  Vordergrund stehen insbesondere Seifen, Handdesinfektionsmittel und Handpflegeprodukte neben Oberflächendesinfektionsmittel und Haushaltsreinigern.

Insgesamt ist der Umsatz von Schönheitspflege- und Haushaltspflegeprodukten in Deutschland in den ersten drei Monaten 2020 nach Schätzungen des IKW auf 3,84 Milliarden Euro (+ 8,5 Prozent) gestiegen.
Produkte für die Schönheitspflege legten dabei um 5,9 Prozent zu.

Weiterlesen

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Nicht nur Corona frisst Existenzen

 

… zu sehen ist hier das Foto dieses Ungeheuers.

2020 hat sich zu einem Jahr entwickelt,
welches sich anfühlt als wäre man in einem Holodeck gefangen, in dem ein Horrorszenario abläuft.

Existenzen verschwinden – und dass in jeglicher Hinsicht.
Zahllose mittlerweile.

  • Einerseits dadurch, dass Menschen erkranken und sterben.
    In dieser Hinsicht, sind glücklicherweise noch alle, die zu MensMirror gehören fit und gesund.

  • Andererseits verschwinden Existenzen auch dadurch, dass Menschen ihre Möglichkeiten verlieren bzw. schon verloren haben, sich finanziell über Wasser zu halten, weil beruflich nichts mehr so läuft, wie bisher.

Das ist leider auch bei MensMirror so.
Und nichts steht dafür bereit, um das abzuwenden.
Denn MensMirror ist ein freiberufliches, journalistisches Portal.

Die einzige Überbrückungs-Hilfe *, welche dafür Möglich wäre, bedeutet Hartz IV – mit all seinen negativen Restriktionen.
Das tun wir uns nicht an.

* Denn was heißt eigentlich Überbrückung?
Im Sinne des Wortes steht eine Brücke.
Das bedeutet in diesem Falle, die Überquerungsmöglichkeit vom problematischen „Jetzt“ zum problemfreien „Danach“.
Hier hört die Logik leider auf.

Denn dass es eine problemfreie Zeit nach der Coronakrise geben wird, ist ausgeschlossen.


So viel steht für uns bereits fest.
Erfahrungen und Fakten aus vergangenen Jahren sind dafür die Basis von MensMirror.
Diese möchte ich nun hier veröffentlichen:

Weiterlesen

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Männer - achtet auf Eure Gesundheit - denn es gibt nicht nur Corona!

 Themenkategorie: Gesicht/Rasur/Movember

Zusammenhalten aber Abstand wahren.
Das ist momentan in den Zeiten von COVID-19 - besser bekannt als Corona das wichtigste, um die Verbreitung dieses Virus zu verlangsamen.

Es ist zwar schwierig, zusammen das durchzustehen und dabei gleichzeitig körperlich Abstand zu halten aber es ist absolut notwendig um dabei auch emotional nicht zu erkranken.

Einsamkeitsgefühle, Ängste vor finanziellen Problemen - um nur zwei von vielen Krisen zu nennen welche jetzt auftauchen, können insgesamt zu Problemen führen, die lebensbedrohend sein können.
Besonders Männer sollten sich darüber im Klaren sein.

Hilfe bietet das Webportal, welches wir hier deshalb besonders präsentieren möchten:

Movember.com/mens-health/mental-health

Weiterlesen

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Langeweile Dank Corona? Dagegen kann Mann etwas machen.

Themenkategorie: Körper/Körper-Reinigung

Nein, ich werde hier jetzt nicht den Coronablues spielen.
Denn Trübsinn hilft nicht weiter und Betroffen ist die ganze Welt von diesem Virus, welches unser Leben komplett verändert hat.

Zuhause bleiben ist jetzt das Wichtigste, damit jeder selber gesund bleibt, der noch nicht infiziert ist.
Und damit andere nicht infiziert werden, wenn man das Virus bereits in sich trägt – auch wenn man selber gar keine Symptome spürt.

Nun gibt es nicht mehr den Alltag, der viele Menschen derart beschäftigt hat und der von sich selber ebenfalls abgelenkt hat.
Jetzt diese Auszeit zu nutzen, um mal sich selber unter die Lupe zu nehmen wäre also eine geschickte Nutzung der zur Verfügung stehenden Zeit.

Weiterlesen

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Nachhaltigkeit und Unisex – die Themen am 20. Februar 2020 beim Beautypress-Infotag

 

 

Am 20. Februar 2020 wurden in Hamburg wieder viele Aussteller und Beautymarken vom Presseportal Beautypress.de (c/o Webportalis.de) präsentiert.
MensMirror hat diese Veranstaltung natürlich besucht, denn nirgends bekommt man mehr Informationen im persönlichen Gespräch und durch die zahlreichen Kontakte, welche über Jahre hinweg entstanden sind.

Hier kommt nun ein Bericht über das neueste vom Neuen zum Beauty.
Ganz allgemein ist es uns von MensMirror und der Redaktion HAUTSACHE, für die Niels Blume von MensMirror auch schreibt sehr positiv aufgefallen, dass sich alle anwesenden Marken und Hersteller intensiv mit dem Thema Nachhaltigkeit beschäftigen.

Weiterlesen

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Kontakt

mensmirror.de

Sportzenkoppel 54

22359 Hamburg

+49 (0)40 - 47 91 10

+49 (0)177 - 76 12 916

niels.blume [at] mensmirror.de

 

Warum sollte Mann eigentlich seine Haut pflegen?

Wasser und Seife reichen doch… oder etwa nicht?

MensMirror klärt auf.

Klischees über „die Haut des Mannes“ geistern seit langem durch die Köpfe von Mann und Frau. Und vieles davon ist purer Unsinn.

Wer glaubt, dass Männerhaut widerstandsfähiger ist als die Haut der Frauen irrt sich. Und wer denkt, dass eine Creme für den Mann immer die richtige Wahl für Männer ist, vertraut der Werbung, die lediglich verkaufen will.

MM räumt jetzt auf mit diesen Unwahrheiten.

MM informiert interessierte Männer qualifiziert darüber, was sie wirklich für sich und ihre Haut tun können und sollten.