• MensMirror

    MensMirror

    Ihr habt Fragen? MensMirror hat Antworten!
  • MensMirror

    MensMirror

    Der Blog für den Mann, der gepflegt sein will.
  • MensMirror

    MensMirror

    Der Blog für den Mann, der gepflegt sein will.
  • MensMirror

    MensMirror

    Besser aussehen? MensMirror gibt dafür Tipps!
  • MensMirror

    MensMirror

    Wer gepflegt aussieht, ist attraktiver!
  • MensMirror

    MensMirror

    Mehr Chancen durch besseres Aussehen. Im Job und im Privatleben.
  • MensMirror

    MensMirror

    Was gut ist, sollte immer sichtbar sein!
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • News & Tipps

Die neue „Pulle“ für den Mann

 

– präsentiert beim beautypress Info-Tag

Am 04.09.2019 fand wieder der halbjährlich stattfindende beautypress Info-Tag in Hamburg statt. Diesmal trafen sich 108 akkreditierte Journalisten im historischen Gebäude SAALHAUS. Ausgestellt wurden wie immer verschiedene Beautymarken, welche ihre neuesten Produkte aus den Bereichen Hautpflege, dekorative Kosmetik, Düfte, Fußpflege und Nahrungsergänzungsmittel der Presse vorstellten.

Weiterlesen

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Hanf für Hans

Männer, die Kosmetik auf Hanfbasis verwenden, sind voll im Trend.

Und nach Hippie sehen Männer, die das heutzutage tun ohnehin nicht aus.

Produkte mit Hanföl, welches aus Hanfsamen gewonnen wird, sind frei von rauscherzeugenden Inhaltsstoffen.
Stattdessen pflegen sie die Haut und spenden viel Feuchtigkeit.

Weiterlesen

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv

Zu wenig Haar auf dem Kopf?

1956 hatte Mann bereits die Lösung dafür. 😀

In einem dokumentarischen Video des British Pathé Archivs kann Mann sehen, dass Fülle durch Haarteile entstehen kann.
Ob das nun schön ist oder nicht, soll hier nicht diskutiert werden - Lachen ist aber erwünscht.

 

Gemeinsam mit dem deutschen Multi-Channel-Netzwerk Mediakraft stellt das British Pathé Archiv in seiner Sammlung historischer Aufnahmen dokumentarische Videos dazu bereit, welche Mann sich auf Youtube ansehen kann.

Der französische Filmpionier Charles Pathé produzierte ab 1910 Wochenschauen für die Kinos und kurze Nachrichtenüberblicke aus dem Weltgeschehen. British Pathé ist seit 2009 eigenständig und vertreibt seine Archivaufnahmen über die eigene Website. Damit die Aufnahmen einem größeren Publikum vorgestellt werden können, kooperiert British Pathé mit Youtube. Alle Rechte des Filmmaterials liegen jedoch nach wie vor bei British Pathé.

 

Kommentar schreiben (0 Kommentare) Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Auf Youtube kann Mann es sehen: Männer pudern!

Make up auf Männergesichtern ist wirklich nichts Neues!

Ein dokumentarisches Video aus dem Jahre 1957 des British Pathé Archivs beweist es, denn in diesem Film wird das Abpudern des Gesichts mit einer in der Tasche befindlichen Puderdose ganz selbstverständlich präsentiert.

The_Elegant_Male (1957)

 

 

Gemeinsam mit dem deutschen Multi-Channel-Netzwerk Mediakraft stellt das British Pathé Archiv in seiner Sammlung historischer Aufnahmen dokumentarische Videos bereit, welche Mann sich auf Youtube ansehen kann.

Weiterlesen

Kommentar schreiben (0 Kommentare) Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Kontakt

mensmirror.de

Sportzenkoppel 54

22359 Hamburg

+49 (0)40 - 47 91 10

+49 (0)177 - 76 12 916

niels.blume [at] mensmirror.de

 

Warum sollte Mann eigentlich seine Haut pflegen?

Wasser und Seife reichen doch… oder etwa nicht?

MensMirror klärt auf.

Klischees über „die Haut des Mannes“ geistern seit langem durch die Köpfe von Mann und Frau. Und vieles davon ist purer Unsinn.

Wer glaubt, dass Männerhaut widerstandsfähiger ist als die Haut der Frauen irrt sich. Und wer denkt, dass eine Creme für den Mann immer die richtige Wahl für Männer ist, vertraut der Werbung, die lediglich verkaufen will.

MM räumt jetzt auf mit diesen Unwahrheiten.

MM informiert interessierte Männer qualifiziert darüber, was sie wirklich für sich und ihre Haut tun können und sollten.