• Codecheck ist für MensMirror gestorben

Codecheck ist für MensMirror gestorben

 

Schon bemerkt?

Auf der Webseite www.codecheck.info fehlen seit kurzem sämtliche Bewertungen.
Erst dachten wir, dass wir etwas falsch eingegeben haben aber dann offenbarte sich der Grund für diese Inhaltsleere.

In einer Antwort von Codecheck zu zahlreichen sehr negativen Bewertungen der Neuerungen bei Codecheck.info ist folgendes zu lesen:

 

„CodeCheck ist keine Non-Profit-Organisation, sondern finanziert sich teilweise über die Werbung. Nur so ist es uns möglich, eine Gratis-Version der App anzubieten.“

Aha.

Eine sehr aussagekräftige Antwort dazu, dass man über das Internet mittlerweile keinerlei Bewertungen zu Inhaltsstoffen von Körper-, Haar und Gesichtspflegeprodukten mehr aufrufen kann.

Die Bewertungen von Coidecheck waren für uns von MensMirror in der Vergangenheit stets eine informative Basis für Aussagen zu Wirk- und Inhaltsstoffen von Kosmetika und eine nützliche Hilfe zur eigenen Bewertung.

 

 

ABER: MensMirror ist eine Non-Profit-Organisation.

  • Das heißt, dass wir kein Geld verdienen mit dieser Webseite.

  • Aufgrund dessen verzichten wir künftig auf dieses Informationsportal.
    Denn es ist für uns nicht einsehbar, für die Bewertung einzelner Produkte an Codecheck Geld zu bezahlen.
    Gratis gibt´s nämlich nichts mehr.

  • Nur noch umständlich über die App auf dem Smartphone darf man einzelne Produkte einscannen um dann für die Auflistung der Inhaltsstoffe und deren Bewertung an Codecheck zu bezahlen.
    Die App soll Codecheck und seinen Werbepartnern  zudem wahrscheinlich zahllose Informationen über die Nutzer liefern, damit diese dann ebenfalls Gewinnsteigernd  verwandt werden können.
    Browser boten diese Gewinnmaximierungsmöglichkeit via Web bislang natürlich nicht.

 

 

Diese Verschlimmbesserungen von Codecheck rechnen sich für MensMirror natürlich überhaupt nicht.

  • Und ohne eine Nutzungsmöglichkeit der Webseite ist alles ohnehin sinnlos.

  • Zudem erkauft man sich, laut Aussagen zahlreicher Kommentatoren mit dem Erwerb der App eine unerträgliche Anzahl an Werbungen, welche Codecheck finanzieren sollen.

 

Sehr Schade.
Solche Kommerzialisierungen verbessern die Welt nicht.

Codecheck ist deshalb für MensMirror leider gestorben.

 

 

User Rating: 5 / 5

Star ActiveStar ActiveStar ActiveStar ActiveStar Active
 

Basics Hair Care

  • Default
  • Title
  • Date
  • Random

Newest Products

Kontakt

mensmirror.de

Sportzenkoppel 54

22359 Hamburg

+49 (0)40 - 47 91 10

+49 (0)177 - 76 12 916

niels.blume [at] mensmirror.de

 

Warum sollte Mann eigentlich seine Haut pflegen?

Wasser und Seife reichen doch… oder etwa nicht?

MensMirror klärt auf.

Klischees über „die Haut des Mannes“ geistern seit langem durch die Köpfe von Mann und Frau. Und vieles davon ist purer Unsinn.

Wer glaubt, dass Männerhaut widerstandsfähiger ist als die Haut der Frauen irrt sich. Und wer denkt, dass eine Creme für den Mann immer die richtige Wahl für Männer ist, vertraut der Werbung, die lediglich verkaufen will.

MM räumt jetzt auf mit diesen Unwahrheiten.

MM informiert interessierte Männer qualifiziert darüber, was sie wirklich für sich und ihre Haut tun können und sollten.