Drei Kontras gegen Corona- und Winterblues

     

    Wir müssen jetzt alle damit (über)leben.
    Corona bleibt uns erhalten, denn verschwinden wir dieser Virus nicht mehr von unserem Planeten.

    Und jeder weiß, dass uns alle an diesem Platz auf unserer Erde
    – genauer gesagt in Deutschland,
    welches mitten im Herzen von Europa liegt,
    jedes halbe Jahr die kühle bis kalte Jahreszeit erwartet.

     

    Es macht somit wenig Sinn, sich über Corona,
      einen grauen Himmel
        und nasskaltes Wetter zu ärgern oder deprimiert zu sein.

    Denn das hilft nicht.
    Niemandem und in keiner Hinsicht.

    Jeder Mensch sollte unter diesen Voraussetzungen deshalb dafür sorgen,
    dass es ihm oder ihr oder * besser geht.
    coronaspritze 

     



    MensMirror empfiehlt Corona-Impfungen.
    Denn diese sollen helfen, die Erkrankung zu verhindern
    oder ihren Verlauf abzuschwächen.

     

     

     

     

     

     

     

     

    Gegen Corona- und Winterblues helfen aber auch drei positive Wohlfühl-Tipps .

    1.  LUX nutzen

      2. 
    es sich BUNT machen und

        3. 
    STREICHELEINHEITEN erhöhen . . .

     

     

    Continue Reading

    Write comment (0 Comments)

    MensMirror gibt bekannt: Der Clown ist tot

     

     

    Woran ist er gestorben?


    Aufgrund der Verwendung einer UV-Schutzcreme mit Octocrylene?
    Möglicherweise.

     

    Denn man hat in aktuellen Studien herausgefunden, dass in Sonnencremes namhafter Firmen wie zum Beispiel Garnier, Bioderma, La Roche Posay oder L'Oréal, die alle den chemischen UV-Filter Octocrylene enthalten nach einem Jahr Lagerung von Sonnencreme der Grenzwert von zehn Milligramm Benzophenon auf ein Kilo überschritten wird.

    Auch in zahlreichen Drogeriemarktprodukten z. B. von dm, Rossmann, Müller oder Budni findet Mann und Frau Octocrylene.
    All das ist ärgerlich, denn es drohen schwerwiegende Folgen durch Benzophenon für die Gesundheit von Mann und Frau.

    Krebs ist eine davon.

    MensMirror warnt bereits seit Jahren vor diesem chemischen Sonnenschutzfilter namens OCTOCRYLENE.
    ...und wer hat sie nicht im Badezimmerschrank liegen – die nicht komplett aufgebrauchte Sonnencreme vom letzten Urlaub.

    Ist darin der UV-Filter Octocrylene enthalten, so hat sich dieser zersetzt und es ist Benzophenon entstanden.
    Sowohl Octocrylene als auch Benzophenon sind gesundheitsschädlich.

    Continue Reading

    Write comment (0 Comments)

    VORSICHT!!! Plagiatsalarm!!! MensMirror wird kopiert

     

    Es war sicherlich nur eine Frage der Zeit.

    Denn Gutes wird gerne kopiert.


    Große Marken kennen das Problem seit langem, seit es ganz einfach geworden ist, sich billig und schnell eine Tasche von LUIS VUITTON, CHANEL, GUCCI oder HERMÈS zu ergattern.
    Die Türkei oder auch Spanien - um nur einige zu nennen, sind dafür die besten Bezugsquellen.

     



    Wer nicht genau hinschaut, erkennt vielleicht Kopien nicht sofort.

    So kann es nämlich jetzt auch Männern ergehen, die sich beispielsweise über den Hashtag mensmirror auf Instagram informieren möchten.

    Dort gibt es nämlich seit kurzem eine Kopie vom bislang sehr erfolgreichen Portal mensmirror.de.

    Continue Reading

    Write comment (0 Comments)

    Nestlé ?? MensMirror boykottiert !!!

     

    Was bringt MensMirror dazu, seinen Boykott von Nestlé bekannt zu machen?

    Was hat Nestlé mit den Themen zu tun,
    welche für MensMirror relevant sind?

    Nun - die Zusammenhänge sind sehr einfach erklärbar.
    Jede Parfümerie, jeder Drogeriemarkt jede Apotheke und sogar Reformhäuser und Bioläden führen Produkte, an denen
    Nestlé kräftig verdient.
    Und es sind keine Lebensmittel.

    Continue Reading

    Write comment (1 Comment)

    Newest Products

    Kontakt

    mensmirror.de

    Sportzenkoppel 54

    22359 Hamburg

    +49 (0)40 - 47 91 10

    +49 (0)177 - 76 12 916

    niels.blume [at] mensmirror.de

     

    Warum sollte Mann eigentlich seine Haut pflegen?

    Wasser und Seife reichen doch… oder etwa nicht?

    MensMirror klärt auf.

    Klischees über „die Haut des Mannes“ geistern seit langem durch die Köpfe von Mann und Frau. Und vieles davon ist purer Unsinn.

    Wer glaubt, dass Männerhaut widerstandsfähiger ist als die Haut der Frauen irrt sich. Und wer denkt, dass eine Creme für den Mann immer die richtige Wahl für Männer ist, vertraut der Werbung, die lediglich verkaufen will.

    MM räumt jetzt auf mit diesen Unwahrheiten.

    MM informiert interessierte Männer qualifiziert darüber, was sie wirklich für sich und ihre Haut tun können und sollten.