• MensMirror

    MensMirror

    Ihr habt Fragen? MensMirror hat Antworten!
  • MensMirror

    MensMirror

    Der Blog für den Mann, der gepflegt sein will.
  • MensMirror

    MensMirror

    Besser aussehen? MensMirror gibt dafür Tipps!
  • MensMirror

    MensMirror

    Wer gepflegt aussieht, ist attraktiver!
  • MensMirror

    MensMirror

    Mehr Chancen durch besseres Aussehen. Im Job und im Privatleben.
  • MensMirror

    MensMirror

    Was gut ist, sollte immer sichtbar sein!
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • News & Tipps
  • Ein Interview mit Dr. Schmalz von Gottlieb DIADERMA

Ein Interview mit Dr. Schmalz von Gottlieb DIADERMA

 ...um Missverständnissen vorzubeugen:
Nein.
Der Herr auf dem Foto ist nicht Dr. Schmalz!!

 

Umgehend besser aussehen.
"Speed-Tuning at its best" – so schreibt MensMirror bei der Empfehlung des DIADERMA Karotten-Öls.

Vor jeder Empfehlung - also auch bei dieser recherchiert MensMirror natürlich im Internet zum jeweiligen Thema.

 

Dabei fiel uns etwas auf, worüber wir uns erst wunderten.


Die Recherche ergab, dass die Firma M.E.G. Gottlieb DIADERMA-Haus GmbH + Co. KG das DIADERMA Karotten-Öl herstellt.

Diese Firma stellt seit 113 Jahren Körperpflege- und Kosmetikprodukte her, darunter ein kleines Sortiment an Pflegeprodukten der Linie DIADERMA, welches in Apotheken, Drogerien und Drogeriemärkten erhältlich ist, sowie seit 1970 die Marke ARYA  LAYA, die exklusiv in Reformhäusern vertrieben wird.

 

Was uns nun wunderte war, dass die Firma M.E.G. Gottlieb DIADERMA-Haus zwei Karotten-Öle herstellt – eines von der Marke ARYA LAYA und eines von DIADERMA.

5519147990 pv 0 1

Wir fragten uns, in welcher Hinsicht sie sich unterscheiden.

  • Ist es die Rezeptur?
  • Warum gibt es überhaupt zwei nahezu identische Öle vom selben Hersteller?
  • Und warum unterscheiden sie sich im Preis?

Karottenoel WEB

 

MensMirror hat beim Hersteller beider Produkte nachgefragt, welchen Grund es dafür gibt, nahezu identische Produkte zu unterschiedlichen Preisen zu verkaufen.

Wir bekamen umgehend eine freundliche Antwort vom Geschäftsführer Herrn Dr. Wolf-Dieter Schmalz der in Heidelberg ansässigen Firma M.E.G. Gottlieb DIADERMA-Haus GmbH + Co. KG.

 

Dr. Schmalz erklärte uns folgendes:

  • Zunächst einmal ist das Karotten-Öl der Marke DIADERMA ein Produkt, welches dem Strukturwandel im Handel (Drogeriesterben und Entstehen von Drogeriemarktketten) Rechnung trägt.
    Die wenigen DIADERMA-Artikel haben sich zu Mass-Markt-Artikeln entwickelt.
    Dabei legt der Hersteller M.E.G. Gottlieb DIADERMA-Haus aber großen Wert darauf, die BESTMÖGLICHE Qualität zu einem günstigen Preis zu verkaufen.

    Zitat: „Das DIADERMA  Karotten-Öl ist ein qualitativ hochwertiges Naturkosmetikprodukt, welches allerdings den Level der kontrollierten Naturkosmetik nur zu 99,9 % erfüllt, weil es auch einige wenige naturidentische Duftstoffe  enthält, die früher in der Naturkosmetik gang und gäbe waren, nach denn ganz strengen neuen Richtlinien aber nicht mehr erlaubt sind.“

 

Vom selben Hersteller kommt auch das ARYA LAYA Karotten-Öl, welches ausschließlich im Reformhaus erhältlich ist.
MensMirror hatte die Zutatenliste (INCI) beider Karotten-Öle verglichen und sich darüber gewundert, dass in beiden nahezu die gleichen Inhaltsstoffe enthalten sind.
Wir fragten deshalb nach, weshalb es überhaupt zwei Karotten-Öle gibt, welche Unterschiede bestehen und weshalb sie unterschiedliche Preise haben.

Dazu sagte Dr. Schmalz:

  • Beide Karotten-Öle hatten bislang zwar nahezu die gleiche Deklaration – jedoch im neuen ARYA LAYA Karotten-Öl ist das bisher verwendete Erdnussöl (Arachis Hypogaea (Peanut) Oil) gegen Sonnenblumenöl (Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil) ausgetauscht.
    Sowohl das Erdnussöl als auch das Sonnenblumenöl sind bzw. waren die Extraktionsmittel für den Karottenauszug.
    Beide Öle unterscheiden sich jedoch stark und über 60 % der pflanzlichen Ölgrundlage kommen im ARYA LAYA Karotten-Öl aus kontrolliert biologischem Anbau.
    Das begründet den Preisunterschied zum DIADERMA-Produkt.

  • Das ARYA LAYA Karotten-Öl  und das DIADERMA-Produkt unterscheiden sich im Duft.
    Für ARYA LAYA werden zur Parfümierung nur reine ätherische Öle und aus diesen isolierte Duftstoffe verwendet.
    Das verteuert das Produkt gegenüber dem DIADERMA-Produkt. Die kleinen Unterschiede in der Deklaration bei den deklarationspflichtigen (potentiell allergenen) Duftstoffen machen das am Ende der Deklarationsliste erkennbar.

  • Für ARYA LAYA werden zur Parfümierung nur reine ätherische Öle und aus diesen isolierte Duftstoffe verwendet, was das Produkt ebenfalls verteuert – außerdem gibt es dadurch auch kleine Unterschiede in der Deklaration bei den deklarationspflichtigen (potentiell allergenen) Duftstoffen am Ende der Deklarationsliste.

  • Das Karotten-Öl von DIADERMA ist so günstig erhältlich, weil Drogeriemärkte großen Stückzahlen des Öls mit gewissen Rabatten einkaufen können.
    Diese Märkte begnügen sich darüber hinaus meist noch mit einer geringen Handelsspanne – denn „Die Masse an verkauften Produkten bringt’s“.

  • Das Karotten-Öl von ARYA LAYA kostet mehr als das DIADERMA-Produkt.
    Der nachvollziehbare Grund ist, dass das Reformhaus die Produkte zunächst in kleineren Mengen und damit bereits etwas teurer ins Verkaufssortiment einkauft. Attraktiv ist das trotzdem für die Reformhäuser, weil sie durch den Hersteller mit Proben, Testern, Schulungen durch qualifizierte Kosmetikerinnen aus dem Hause M.E.G. Gottlieb DIADERMA sowie Werbung in Reformhauszeitschriften quasi entschädigt werden. Reformhäuser bieten allein schon durch qualifiziertes Personal, das in der Reformhaus-Fachakademie ausgebildet wird, sehr gute Beratung des Kunden. Auch das erklärt den höheren Preis der Produkte von ARYA LAYA im Reformhaus gegenüber niedrigen Preisen von DIADERMA in den Drogerie- und Verbrauchermärkten.

 

MensMirror ist mit diesen Antworten zufrieden, denn so kann jeder Verbraucher selber entscheiden,

ob er Wert darauf legt, ein Karotten-Öl der Marke ARYA LAYA zu erwerben, welches den ganz strengen neuen Richtlinien für Naturkosmetik entspricht oder ob er etwas weniger Geld ausgeben möchte, um das Karotten-Öl von DIADERMA zu kaufen.
Dieses ist ein qualitativ hochwertiges Naturkosmetikprodukt, welches allerdings den Level der kontrollierten Naturkosmetik nur zu 99,9 % erfüllt. Es enthält einige wenige naturidentische Duftstoffe, die früher in der Naturkosmetik gang und gäbe waren, nach den ganz strengen neuen Richtlinien aber nicht mehr erlaubt sind.

 

Fazit:

Produkte aus Heidelberg vom M.E.G. Gottlieb DIADERMA-Haus GmbH + Co. KG sind MensMirror sehr sympathisch!

  • MensMirror kauft sich weiterhin das DIADERMA-Produkt für wenig Geld, denn wir haben damit sehr gute Erfahrungen gemacht.
  • Produkte von ARYA LAYA gehören nicht zur Kategorie „Hochpreis-Kosmetik“ und sind sogar sehr erschwinglich.
    Deshalb empfehlen wir die Produkte auch dieser Marke – ganz besonders denjenigen, denen die Verwendung kontrollierter Naturkosmetik ganz wichtig ist.

plus

 

Daumen hoch von MensMirror
– sowohl für DIADERMA als auch ARYA LAYA!

 

Kommentare powered by CComment

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Basiswissen Gesichtspflege

  • All
  • Hautbild
  • Haut Hautpflege Cremes
  • Mischhaut
  • Männerhaut
  • Präparate
  • Trockene Haut
  • Unterschied
  • Default
  • Title
  • Date
  • Random

Basiswissen Körperpflege

  • Default
  • Title
  • Date
  • Random

Basiswissen Sonnenschutz

  • All
  • Kinderwunsch
  • Nebenwirkungen
  • Selbstbräuner
  • Sonnenschutz
  • Unfruchtbarkeit
  • Default
  • Title
  • Date
  • Random

Basiswissen Speed-Tuning

  • Default
  • Title
  • Date
  • Random

Basiswissen Haarpflege

  • Default
  • Title
  • Date
  • Random

Neueste Produkte

Basiswissen Düfte

  • Default
  • Title
  • Date
  • Random

Kontakt

mensmirror.de

Sportzenkoppel 54

22359 Hamburg

+49 (0)40 - 47 91 10

+49 (0)177 - 76 12 916

niels.blume [at] mensmirror.de

 

Warum sollte Mann eigentlich seine Haut pflegen?

Wasser und Seife reichen doch… oder etwa nicht?

MensMirror klärt auf.

Klischees über „die Haut des Mannes“ geistern seit langem durch die Köpfe von Mann und Frau. Und vieles davon ist purer Unsinn.

Wer glaubt, dass Männerhaut widerstandsfähiger ist als die Haut der Frauen irrt sich. Und wer denkt, dass eine Creme für den Mann immer die richtige Wahl für Männer ist, vertraut der Werbung, die lediglich verkaufen will.

MM räumt jetzt auf mit diesen Unwahrheiten.

MM informiert interessierte Männer qualifiziert darüber, was sie wirklich für sich und ihre Haut tun können und sollten.